Akkord Ton Solo über die ersten beiden Akkorde von Dolphin Dance

Akkord Ton Solo über die ersten beiden Akkorde von Dolphin Dance.

In meinem morgendlichen Übungsprogramm ist das Solieren mit Akkord Tönen ein wichtiger Bestandteil.

Dazu verwende ich die Software ALK 2 von Zenaud.io

Ich spiele in der ersten Spur zwei bis vier Akkorde ein, die dann sofort gelooped werden und soliere in der zweiten Spur darüber.
Die Session ist so eingestellt, dass nach 16 Takten Solo-Spiel das ganze einmal wiedergegeben wird. So habe ich die direkte Kontrolle über das gespielte Solo. Dann gibt es zwei Takte Intro und die nächste Aufnahme beginnt.

In diesem Beispiel verwende ich die Akkorde ||: Ebmaj7 | Bbm7 :|| Das sind die ersten beiden Takte von  Dolphin Dance von Herbie Hancock.

Das Hauptaugenmerk ist das hinspielen auf Akkord Töne über das ganze Griffbrett. Ein erster Schritt sind Grundton, Terz und Quint. Wobei Terz und Quint die wichtigsten Zieltöne sind. Danach erweitere ich das ganze wenn es gut klingt durch 7, 9, 11, 13 als Zieltöne.

Diese übung mache ich zur zeit mit mehreren Schülern und es ist grossartig wie das Verstäntnis des ganzen Griffbrettes und die Musikalität besser wird.
Das gute dabei ist, dass das Erlernte bei Basslines und Solo angewendet werden kann.

Ich habe mich entschlossen, ein paar neue Schüler in Wien dazuzunehmen.
Wenn du dich also angesprochen fühlst, dann schaue mal auf meine Unterricht Landingpage hier: Link

Würde mich freuen, von dir zu hören.

2018-06-05T13:45:19+00:00 30.05.2018|Blog, Medien, Video|0 Comments